Kassel Huskies Fanpage
  #93-Robert Francz
 


Robert Francz bringt Erfahrung mit nach Kassel. Sechs Mal durfte er das Trikot der Nationalmannschaft von Deutschland tragen. Im Jahr 2007 zog sich Francz allerdings eine schwere Knieverletzung zu und konnte so über ein Jahr dem Profieishockey nicht mehr nachkommen. Schließlich bekam der in Bad Muskau geborene Stürmer einen Probevertrag bei den Sinupret Ice Tigers, der auch verlängert wurde. Nur wenige Wochen später suspendierte man Francz aus dem Kader der Franken und darauf wechselte er nach Kassel. Der bullige Checker ist ein Leadertyp, der allerdings oft auch auf der Strafbank Platz nimmt. Weitere Erfahrung konnte der 186 cm große Francz fünf Jahre lang in Noramerika sammeln. Nach dem er seine Karriere in Augsburg begann spielte er bei den Peterborough Petes, den Springfield Falcons und den Mississippi Sea Wolves in dem amerikanischen Ligen OHL, ECHL und AHL. 



NAME:
Robert Francz
POSITION: Flügelstürmer
GEBOREN: 30.03.1978 in Bad Muskau
LETZTEN DREI STATIONEN: Sinupret Ice Tigers, Füchse Duisburg, Hamburg Freezers
IN KASSEL SEIT: 2008
VERTRAG BIS: ??
GRÖßE: 186 cm
GEWICHT: 85 kg
SCHUSSHAND: Links
NATION: Deutschland

Robert Franczs Statistik*: (Hauptrunden)
Saison Team Liga Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
2007/08 - - - - - - -
2006/07 Füchse Duisburg DEL 6 2 0 2 8
2005/06 Füchse Duisburg DEL 43 12 5 17 131

*=Aufzeichnungen seit 2005, Vorsaisons werden nicht datiert!

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=